Skip to main content

AL-KO Balkenmäher BM 875 III – 112872

(4 / 5 bei 4 Stimmen)

806,19 € 849,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: December 11, 2017 11:09 pm

HerstellerAL-KO
Artikelgewicht5 Kg
Produktabmessungen80 x 60 x 54 cm
AntriebsartBenzin
Batterien notwendig
Batterien notwendig

Der AL-KO 112872 Balkenmäher BM 875 III im Test

In diesem Test erfahren Sie genaue Informationen über diesen Balkenmäher, bekommen einen Einblick über die Arbeitsweise, die Leistung, ja auch über den Preis, den Versand und die Montage. Und am Schluss erhalten Sie mein persönliches Fazit mit meiner vergebenen Bewertung zu diesem Produkt. Bleiben Sie also auf jeden Fall dran bis zum Schluss und vielleicht können Sie dieses Gerät schon bald Ihr eigenes nennen, da Sie von dem Test überzeugt sind, und sich diesen Balkenmäher ebenfalls aneignen wollen.

Der Preis, der Versand, und die Montage

Der Preis auf amazon beträgt 849,00 €. Dieser Preis befindet sich in der hohen Preisklasse, in der unteren Ebene, es ist also noch etwas Spielraum nach oben offen, sodass es noch weit aus teurere Modelle gibt. Klar, ist dieser Preis nicht ganz günstig, aber dennoch bekommen Sie hier etwas für Ihr Geld, und warum das so ist, erfahren Sie später im Test.
Der Versand selbst erfolgt leider nicht über amazon, aber immerhin über den Händler, der der Hersteller des Produkts ist. AL-KO liefert das Gerät und verlangt dafür keine Versandkosten. Sehr lobenswert ist das, wie ich finde. Die Lieferzeit beträgt etwa 3 Tage, es kommt also fast schon an den Amazon-Standard heran. So muss das sein!
Als das Paket dann schließlich angekommen ist, habe ich das Paket ausgepackt und den Rasenmäher heraus geholt. Dieser schnittige Mäher wiegt stolze 58 kg, aber mittlerweile ist es ja bekannt, dass Balkenmäher sehr schwer sind, und mehr wiegen als Elektromäher oder die schweren Benzinmäher. Sie müssen das Gerät ja nicht durch die halbe Stadt tragen, oder? Also sollte das Gewicht niemanden abschrecken, der ernsthaft an einem Balkenmäher interessiert ist.
Die Montage kam dann im Anschluss. Hierfür muss ich den Balken anschließen, und ein paar andere Einzelteile – das ist alles nicht
die Welt. Das schaffen Sie schon, ich glaube an Sie!
Danach wird das Motoröl eingefüllt und das Benzin ebenfalls in den vorgesehenen Tank. AL-KO selbst liefert diese Sachen nicht, Sie müssen sich also schon selbstständig das Öl und das Benzin besorgen, am Besten bestellen Sie neben dem Rasenmäher auch nochmal das Öl und das Benzin auf amazon. Dann haben Sie alles zur Hand, wenn der Rasenmäher da ist, und Sie loslegen möchten.
Es sei gesagt, dass der Rasenmäher nett aussieht – eine rote Farbe, die an eine grau-silberne Farbe angrenzt. Gar nicht so schlecht, fällt nicht sehr auf, sieht aber auch nicht langweilig aus. Weiter geht’s im Test.

Der Test

Also der Rasenmäher steht bereit und will das Testgelände, das eine Größe von 520 qm² hat, mähen. Dieser Balkenmäher lässt sich auf Wiesen, Weiden, Gärten, und ja selbst auf ökologischen Naturgärten bedienen. Der Mähbalken, also auch die Schnittbreite, beträgt 87 cm, wie es meist auch bei anderen Balkenmähern der Fall ist. Die Spurbreite des Mähers liegt bei 45 cm. Und der Benzinmotor schafft bis zu 2,4 kW und schafft dadurch Flächen von bis zu 2000 qm² – ja, sie lesen richtig, so viel schafft der Mäher. Das ist eine erstaunliche Leistung, aber ich bin schon froh, sollte dieser Mäher meine Testwiese schaffen.
Mit dem Mähantrieb lässt sich der Rasenmäher sehr einfach schieben, ja er gleitet förmlich dahin, selbst bei dem hohen Gras, alles kein Problem. Der Balkenmäher ist sehr wendig, und er hat einen beweglichen Grasabweiser. Die Laufsohlen sind stufenlos höhenverstellbar, für jeden also das Richtige.
Die Messer am Balken sind mit einem Kantenschutz versehen und sie sind spezialgehärtet. Die schaffen jedes noch so wilde Kräutergewächs, das ihnen in den Weg kommt. Vor Schmutz geschützt ist der Mitnehmer, weil dieser gekaspelt ist. Somit wird eine lange Laufzeit garantiert, die sich bei meinem Test auch bewährt macht. Der Führungsholm ist schwingungsdämpfend und höhenverstellbar.
Das Tolle ist auch, dass Sie diesen Mäher auch im Winter benutzen können, und zwar können Sie einen Schneeräumschild anbauen. Nach einer Stunde war ich schließlich mit dem Mähen fertig. Das Ergebnis lässt sich wirklich sehen.

Das Fazit

Der AL-KO 112872 Balkenmäher BM 875 III ist ein tolles Gerät, das mit einem akzeptablen Preis auch mit einer starken Leistung überzeugt. Ich kann dieses Produkt bedingungslos weiterempfehlen, und vergebe hiermit 5 Sterne.


806,19 € 849,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: December 11, 2017 11:09 pm