Skip to main content

Bosch Home and Garden Akku Rasenmäher Rotak 37 LI

()
HerstellerBosch
Artikelgewicht13 Kg
AntriebsartAkku
Volt36 Volt
Batterien inbegriffen1
Batterien notwendig1
Batterien1 Lithium ion Batterien erforderlich (enthalten).
Produktabmessungen79,5 x 40 x 49 cm

Der Bosch Home and Garden Akku Rasenmäher Rotak 37 LI im Test

In diesem Test geht um einen Akku Rasenmäher, der zwar keine so große Beliebtheit wie ein Elektorasenmäher oder ein Benzinrasenmäher genießt, aber dennoch nützlich sein kann. Die Vorteile und die Nachteile erfahren Sie in diesem Test, zudem werde ich das Gerät ausgiebig auf einem hochgewachsenen Rasen testen und mit Ihnen meine Erfahrungen teilen. Ganz am Ende erfahren Sie dann mein Fazit. Bleiben Sie also dran und erfahren Sie, wie gut (oder wie schlecht) dieser Bosch Home Rasenmäher wirklich ist.

Preis, Versand und Vorbereitung

Der Preis auf amazon beträgt ***,** € und wird von einem Händler auf der Verkaufsplattform angeboten. Amazon selbst bietet momentan den Akku-Rasenmäher nicht an, also müssen Sie von einem der Verkäufer bestellen. Aber keine Sorge, ich habe diesbezüglich größtenteils gute Erfahrungen gemacht. Dieser Rasenmäher wird kostenlos geliefert, und zwar nicht nur über amazon, sondern, wie oben geschildert, auch über einen der Händler. Allerdings kommt hier auch gleich das Problem zu Tragen: Der Rasenmäher ist meist erst nach 4-5 Tagen versandfertig, was bedeutet, dass das Paket ganz schön auf sich warten lässt. Erst nach 12 Tagen wurde ich vom Postboten eines morgens überrascht und nahm freudig das erstaunlich leichte Paket entgegen. Dieser Rasenmäher wiegt in seiner vollen Montur etwa 13 kg und lässt sich dadurch mit einem der zahlreichen Elektorasenmähern vergleichen. In meinen Augen ist das leicht, kann für Frauen aber natürlich schwer werden. In so einem Fall kann der freundliche Nachbar, der Postbote oder einfach der Ehemann sicherlich zur Hilfe schreiten.

Als ich das Paket endlich geöffnet und den Rasenmäher ausgepackt habe, stand der Rasenmäher vor mir und war fast schon einsatzbereit. Leider muss man natürlich erst den Akku aufladen, was ein paar wenige Stunden in Anspruch nimmt. Aber Sie haben doch Zeit, der Rasen wächst ja ohnehin langsam. Grüne-WieseUnd ob Sie nun heute oder morgenmähen, spielt im Endeffekt überhaupt keine Rolle. Das Gras muss weg, ob heute oder erst nächste Woche. Das Gras wird immer wachsen, deswegen ist dieser Punkt nicht unbedingt ein Nachteil. Für manche Nutzer könnte das aber nach einiger Zeit ziemlich lästig werden, aber wenn das der Fall ist, dann ist der Akku Rasenmäher ohnehin nichts für Sie.
Was mich auch überrascht hat, ist, dass dieser Rasenmäher sich vom Design her mit dem Bosch Rotak 43 LI vergleichen lässt. Zumindest sind mir keine erheblichen Unterschiede ausgefallen. Aber so ist das eben beim selben Hersteller. Trotzdem sind beide Rasenmäher an sich verschieden, was sich vor allem am Preis feststellen lässt. Aber kommen wir nun zum Test, denn mein Rasen ruft schon nach mir!

Der Test

Sobald man den Akku aufgeladen hat, und ihn an den Rasenmäher angeschlossen hat, kann das Mähen schon los gehen. Dazu habe ich ihn auf den 400 qm² großen Rasen geführt, ihn angeschaltet und zack, schon konnte ich los legen. Das finde ich immer so toll an den Akku Rasenmähern. Man muss keine große Vorarbeit leisten, man kann überall und zu jeder Zeit loslegen. Natürlich unter der einzigen Voraussetzung, dass der Akku aufgeladen ist. Dann habe ich jeden Winkel und jede Fläche mit dem Rasenmäher gemäht. Dadurch, dass kein Kabel stört, lassen sich auch die engen Stellen und verwinkelten Flächen gut erreichen. Super! Mit 36 Volt kommt auch eine gute Leistung rüber. Das Lenken funktioniert einfach, gar unwiderstehlich spaßig. Mit dem Ergoflex System wird mir eine ergonomische Anpassung gegeben. So kann man den Griff an jede Person, egal wie groß oder klein sie ist, anpassen. Die Schnitthöhe lässt sich ab 20 mm bis 70 mm einstellen, so findet jeder die richtige Höhe für seinen Rasen. Die Grasfangbox kann 40 Liter aufnehmen, was zwar nicht ungeheuer viel ist, aber vollkommen ausreichend bei einem kleinen Garten. Ansonsten läuft man halt zwei mal und leerten den Korb aus. Die Schnittbreite beträgt 37 cm, eine ordentliche Breite.

Nach 40 Minuten war ich dann fertig, und wunderte mich selbst, dass es diesmal so schnell ging. Normalerweise brauche ich bei so einer Fläche schon wesentlich mehr. Ich denke, dass habe ich dem Quick Click System zu verdanken. Jetzt kommen wir auch schon zum Fazit.

Das Fazit

Der Bosch Home and Garden Rasenmäher Rotak 37 LI ist eine gute Alternative für jeden, der sich für Akku Rasenmäher interessiert. In meinem Test konnte ich keine Schwächen herausfinden. Der einzige kritische Punkt war die Lieferzeit, die viel schneller hätte gehen können. Aber das hat ja nichts direkt mit dem Produkt zu tun. Ich vergebe 5 von 5 Sterne.