Skip to main content

Gardena Mähroboter R40Li im Test

()

1.137,29 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: November 24, 2017 11:03 am

HerstellerGardena
AntriebsartBatteriebetrieben
Watt20 Watt
Volt18 Volt
Batterien inbegriffen
Batterien notwendig
Gewicht7.4 Kilogramm
Produktabmessungen58 x 46 x 25,5 cm

In diesem Test erfahren Sie alles über diesen kleinen Helfer. Schnell wird ihnen klar werden, ob ein Kauf denn in Frage kommt, oder ob sie lieber zu einem anderen Modell oder sogar lieber zu einem ganz anderen Rasenmähertyp greifen wollen. Allerdings verrate ich Ihnen im Vorfeld schon mal eine Kleinigkeit: Der Mäher hat es in sich! Bleiben Sie also dran und lesen Sie nun den Test.

Der große Test

 

Legen wir also los! Dieser Test war für mich etwas besonderes, denn dieser kleine Roboter war ein Geschenk. Und geschenkten Gäulen schaut man ja bekanntlich nicht ins Maul … Na ja, fast! Hier konnte ich natürlich nicht widerstehen und habe also den Test gestartet. Ich wollte unbedingt wissen, wie gut dieser Rasenmäher wirklich ist, ob er meinen Anforderungen gerecht wird, und meinem typischen Test stand hält. Natürlich will ich damit nicht zeigen, oder beweisen, dass mir ein Geschenk nicht gefällt. Ganz im Gegenteil, ich möchte damit sogar aussagen, dass dieses Geschenk etwas ganz besonderes ist. Ich will beweisen, dass ich mit diesem Geschenk sogar überglücklich bin. Sie werden sich nun sicherlich fragen, warum das so ist? Auf diese Frage gibt es einige Antworten. Jede einzelne davon möchte ich fortgehend beantworten, doch alles nach einander. Zuerst beginnen wir mit dem Preis, dem Versand und den Vorbereitungen, und im Anschluss beginnt der Test auf meinem schönen Garten. Und worauf warten wir also noch? Auf geht’s!
Zu aller erst habe ich natürlich recherchiert. Ja, der Roboter war ein Geschenk, aber um diesen Test überhaupt erst informativ zu gestalten, habe ich mich natürlich – ja, es tut mir leid – über den Preis informiert. Und dieser Preis beträgt auf amazon gerade einmal 828,75 €. Warum das so billig ist, fragen Sie sich nun? Das liegt daran, dass auf amazon momentan eine Rabattaktion stattfindet, wodurch der Preis gesunken ist, und man hierbei etwa 271,24 € spart – und das sind gute 25 %! Das ist wahrlich ein Schnäppchen, hier sollten Sie schnell zugreifen, bevor der Preis wieder auf 1099,99 € steigt. Ich war überrascht über den recht angenehmen Preis, dennoch ist das noch immer eine stattliche Summe, und ich bin meinem Schenker mehr als dankbar dafür.
Nun wird dieses Gerät über amazon verkauft und versandt, was bedeutet, dass sie nicht über einen anderen Händler kaufen müssen, nein. Amazon verschickt das Paket persönlich, somit entfallen Ihnen jegliche Versandkosten und Sie dürfen mit einer schnellen Lieferzeit rechnen. Das möchte ich nur noch mal anmerken!
Nun, ich habe es ja nicht bestellt, sondern mit einer Schlaufe geschenkt bekommen. Also habe ich kurzerhand das hübsche Ding ausgepackt und an die Ladestation geknüpft. Mir ist zuerst das niedliche Design aufgefallen, denn der Roboter besticht mit einer hellen türkis Farbe, die mir gut gefällt. Es gibt viele Roboter, die unterschiedliche Farben haben. Die meisten davon sind mir zu aufdringlich, aus diesem Grund spricht mich das Design hier schon sehr an – futuristisch und stilvoll eben.
Nun der Roboter wird ja Batteriebetrieben, was bedeutet, dass Sie den Akku bzw die Batterien aufladen müssen. Das Gerät hat 20 Watt beziehungsweise 18 Volt, das sind mehr als genug für so ein kleines Ding. Da steckt eine Menge Power drin, worauf ich später noch einmal eingehen werde.

Schließlich ging das Gerät nach dem Aufladen direkt in Betrieb. Ich wollte dieses schöne Schauspiel nicht länger hinauszögern. Mein Rasen stand bereit, mein Gerät war bereit, ich war bereit. Worauf also denn noch warten? Auf geht’s!
Nach einer kurzen Inbetriebnahme und einer Konfiguration hat der Roboter gestartet und ist los gedüst. Als würde er meine Gedanken lesen können, schnippelte er von Strecke zu Strecke das hohe Gras ab und hinterließ ein sauberes Feld hinter sich. Der Mäher schafft in etwa Flächen von bis zu 400 m² und eine Stunde Laufzeit sind keine Seltenheit bei ihm. Mein Garten hat eine Fläche von 380 m², also passt das ja.
Schließlich war er nach einer guten Stunde fertig, und damit war dann auch schon der Akku wieder leer. Hat also gerade noch so gereicht. In meinen Augen überzeugt dieser Mähroboter in vollen Zügen, es gibt nichts zu bemängeln, und ich kann jedem zu einem Kauf raten. In ihm steckt eine Menge Power. Von mir gibt es 5 von 5 Sterne!


1.137,29 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: November 24, 2017 11:03 am