Skip to main content

Hecht Balkenmäher 587 Wiesenmäher

()

370,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: December 11, 2017 11:09 pm

HerstellerHecht
Artikelgewicht53,6 kg
AntriebsartBenzin
Batterien notwendig
Batterien notwendig

Der Hecht Balkenmäher 587 Wiesenmäher im Test

In diesem Test erfahren Sie ausgiebig wie gut der Hecht Balkenmäher wirklich ist, ob sich der Kauf lohnt, oder ob Sie lieber einen anderen Rasenmäher in Erwägung ziehen sollten. Bleiben Sie also auf jeden Fall dran!

Der Preis

Der Preis für diesen Balkenmäher beträgt auf amazon 749,00 € und wird von einem Händler angeboten. Dieser Preist ist natürlich ein sehr stolzer, da darf man nicht zimperlich sein bei so viel Geld, ansonsten könnte man sich schnell enttäuscht fühlen, wenn das Produkt nicht die gewünschte Qualität liefert. Doch dafür gibt es ja diesen Test, in dem Sie erfahren können, ob dieser Preis sich auch voll auszahlt und der Rasenmäher in vollen Längen überzeugt. Also weiter geht’s nun mit dem Versand!

Der Versand

Der Versand erfolgt, wie oben schon erwähnt, über einen Händler auf amazon, das heißt, dass meist auch noch Versandkosten anfallen. In diesem Fall fallen leider Versandkosten an! Und diese Versandkosten betragen 29,00 € – was nicht gerade wenig ist, aber nun gut, ich hätte mir natürlich gewünscht das Produkt über amazon selbst bestellen zu dürfen, sodass keine Versandkosten anfallen und die Lieferzeiten schnell sind, aber was soll man schon machen?
Nach der Bestellung musste ich etwa 5 Tage warten – diese Zeit stößt knapp an die Grenze, wo meine Geduld aufhört – und dann stand das große Paket vor meiner Tür. Tja, das Paket wiegt 60 kg! Kein Scherz! Zuerst habe ich versucht es anzuheben und ins Haus zu tragen, aber das war unmöglich. Das Teil ist verdammt schwer! Aber gemeinsam mit meinem Partner habe ich das Paket dann in die Garage gepackt, und den Rasenmäher ausgepackt. Der Rasenmäher selbst wiegt noch immer stolze 53,6 kg.

Der Aufbau

Den Rasenmäher musste ich auch erst mal zusammenbauen, allerdings verlief dieser Teil recht schnell, da das sehr einfach ist und Sie da wirklich kein Experte sein müssen. Zur Not liegt auch eine Bedienungsanleitung bei, von daher kann man sich hierüber nicht beschweren. Noch schnell das jeweilige Öl einfüllen, das wars. Danach war das Gerät einsatzbereit und ich habe es in den Garten geschoben, sodass ich loslegen kann. Jetzt geht’s zum Test!

Der Test

Der Hecht Balkenmäher steht also vor mir, und will loslegen. Ich auch! Aber zuerst überprüfe ich noch einmal alles und werfe einen genaueren Blick auf das Design. Das Gerät sieht sehr ansprechend aus, sehr schick. Es wird vorzugsweise von einer roten Farbe überzogen, während die Spitze selbst silbern ist. Mir gefällt das Design, es ist nicht zu aufdringlich.
Dann geht’s endlich los, ich starte das Gerät, schiebe es über die unebene Fläche, wo das Gras schon sehr hoch gewachsen ist mit dem ganzen Unkraut und anderen Pflanzen, die mich stören, und stelle sofort fest, dass das Gerät ganz schön leistungsstark ist. Mit 5 PS heizt das Gerät richtig ein, zerstückelt selbst hartnäckiges Gras und das ohne Probleme.
Die Schnittbreite beträgt hier 87 cm, das ist meiner Ansicht nach mehr als genug. Der Hubraum hat eine Größe von 173 cm³, für die Leute unter uns, die das interessiert.
Die Schnitthöheneinstellung lässt sich ab 15 mm bis 90 mm einstellen, sehr vielfältig also. Den Motor kann man über den Seilzug starten, nichts neues, aber eine bewährte Technik. Der Motor selbst hat ein 4 takt OHV Modell AT600, der sehr, wie oben schon erwähnt, leistungsstark ist.
Schließlich schiebe und lenke ich den Balkenmäher über die ganze 350 m² große Fläche, die an vielen Stellen uneben ist, Steigungen hat und von sehr hartnäckigem Gras geplagt wird. Das alles stellte aber kein Problem für diesen Rasenmäher dar, der nach etwa 45 Minuten seine Arbeit erledigt hat, und ich nach Atem ringend mein Werk bewundere. Der Rasen sieht wieder toll aus, und ich bin wirklich überrascht, dass das dieser Mäher so gut geschafft hat. Nun geht’s zum Fazit.

Das Fazit

Der Hecht Balkenmäher 587 Wiesenmäher ist ein gutes, vielfältiges Gerät. Es ist sehr leistungsstark, schafft selber hartnäckiges Gras und ihm geht nicht so schnell die Puste aus. Der einzige Nachteil ist, dass dieses Gerät recht teuer ist, aber bei Balkenmähern ist das fast schon üblich, dass die Preise so hoch steigen können.
Alles in allem bin ich sehr zufrieden damit, kann diesen Rasenmäher also wirklich weiter empfehlen. 5 von 5 Sterne!


370,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: December 11, 2017 11:09 pm